, ,
15.03.2012, Unsere Apps

Neue Funktionen für die Wetter-Alarm App

Seit Mitte März bietet die Wetter-Alarm iPhone- und iPad-App attraktive zusätzlichen Funktionen wie Lokalprognosen, Wasserständen für alle Schweizer Flüsse und Seen oder Präventionstipps.

Die beliebte Schweizer Wetter-Alarm App – sie zählt bereits über 100‘000 Downloads – ist seit Mitte März um einige Funktionen reicher: So können für alle Orte der Schweiz lokale Wetterprognosen und für alle Schweizer Flüsse und Seen Wasserstände und Temperaturen angesehen und als Favoriten definiert werden. Neu werden zu den Unwettern auch detaillierte Informationstexte angezeigt und wer sich vorsehen will, ist mit den Unwetter-Präventionstipps gut beraten. Gleichzeitig wurden auch Design und Navigation überarbeitet.

Per Mitte Jahr wird auch die Android App mit den zusätzlichen Funktionen und Designanpassungen erweitert.

 

App Store

 

Finden Sie hier weitere iPhone- und Android App Referenzen!

Weiterempfehlen: